REIKI UND STRESSBEDINGTE VERSPANNUNGEN / STUDIE

16.03.2016 17:46

AKTUELLE STUDIE: REIKI UND STRESSBEDINGTE VERSPANNUNGEN

Stress ist heute eine der häufi gsten Ursachen von Erkrankungen, chronischen Schmerzen und Verspannungen. Körperliche und psychische Anspannung verstärken wiederum den Schmerz und so kommen viele Menschen in eine Negativspirale, aus der es keinen Ausweg zu geben scheint. Erfahrungen aus unserer bisherigen Reiki-Forschung haben gezeigt, dass Tiefenentspannung, wie sie durch Reiki erreicht wird, einer der wesentlichsten Faktoren bei der Linderung chronischer Schmerzen ist.

 

Der Österreichische Berufsverband diplomierter ReikitherapeutInnen ÖBRT führt eine neue Studie zum Thema REIKI & STRESSBEDINGTE VERSPANNUNGEN durch. Personen mit stressbedingten Verspannungen können an der Studie teilnehmen. ProbandInnen erhalten 10 Reiki-Behandlungen à 60 Minuten innerhalb von 8 Wochen und 2 ärztliche Diagnosen. Kosten: 270,- €

Näheres unter http://www.oebrt.at/forschung.html

 

`Ich habe die Zeit während der Reikistudie als sehr nährend empfunden` Martina N., Teilnehmerin an der Reikistudie 2014

Möchten Sie als ProbandIn an der Studie teilnehmen? 

Kontaktieren Sie mich unter 0676/645 63 84 oder dorli@dorismayer.at



Mehr Infos: http://dorlimayer.webnode.at/news/reiki-herz/